Montag, 11. Juli 2011

Mein erster Tag

Heute ist mein erster Tag in der Ersatzbetreuung nach meinen schönen, langen Urlaub. Aber ich freue mich sehr, die kleinen Mäuse jetzt 3 Wochen lang betreuen zu dürfen.

Unser Frühstück!! Die Kinder haben sichtlich Spaß am Essen!!


Danach machten wir einen Spaziergang zum Hebbelspielplatz. Unterwegs gingen wir über eine Brücke mit einem kleinen Flüsschen. Da war die Neugier groß. Am liebsten wären sie alle ausgestiegen und mantschen gegangen. (Oh da hätte ich Ärger bekommen, grins)


Eine anstrengende Bergbesteigung!!


Oh, A. schafft es gar nicht ihr Gleichgewicht zu halten, wenn der Tim mit hüpfen loslegt. Ihr könnt euch vorstellen wie groß der Protest von ihr war. Ist auch gar nicht so leicht...


Naja, Tim hat ein Erbarmen mit A. und spielt lieber am Rand weiter. Ist der niedlich.



Nach dem anstrengenden Spielplatzbesuch sind wir zurück gegangen. Ich fand das so niedlich, wie die Kinder alle auf der Treppe auf mich warteten, dass ich gleich mal ein Foto machen musste.
Es ist wichtig für uns Tagesmütter den Kindern eine feste Struktur zu geben!! Es gibt ihnen Sicherheit und einen festen Halt. Gerade in solchen gefährlichen Situationen, wie dieser auf der Treppe.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen