Dienstag, 26. Juli 2011

Bei Claudia

Wir fuhren heute wieder mal mit der Bahn und waren mit der Claudi verabredet. Auf ihrem Hof gibt es tolle Spielgeräte und viel zu entdecken.

Da kommt sie auch schon, bewaffnet mit einem leckeren Picknick-Korb und einem großen LKW für die kleinen"Baumeister".


Das nenne ich vollen Körpereinsatz..


Während die anderen Kinder schon eifrig spielen, sind L + M noch etwas unschlüssig, was sie ausprobieren möchten. Ist auch verständlich, die komplett neue Umgebung ist noch fremd für sie.


Es hat nicht lange gedauert, da entdeckte L das Auto und schon war er in seinem Element: "Auto fahren"!


M traute sich noch nicht so recht und schaute erstmal von weitem zu.


Ich habe eine tollen Puppenwagen!!
Ganz die Puppenmama, nur haben wir leider ihre Puppe in der Tagespflege gelassen.


Wo ist A?? (Einer von beiden sucht immer mal wieder nach A. Sie sind schon sehr besorgt um ihre A. Sie ist das Erste was die beiden früh morgens interessiert, wenn sie in die Tagespflege kommen!!)


Irgendwie muss das doch zu schaffen sein?!
Sie versucht gerade die Schaukel zu erklimmen. Ist eben noch ganz schön hoch!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen