Dienstag, 18. August 2015

Spiel drinnen

Bei dem regnersichen Wetter verbrachten wir einen gemütlichen Vormittag in meiner Tagespflege. Uns besuchte Anett und ihre Tageskinder. Gemeinsam schnippelten wir einen großen Topf mit Gemüse und bereiteten das Mittagessen für die Zwerge vor.


Wir lassen uns unser Frühstück gut schmecken.



Nach dem Frühstück und unserer täglichen Morgenhygiene verausgabten sich die Kinder im Bewegungsraum.



Er strahlte und erzählte die ganze Zeit und nahm so am Geschehen der tobenden Kindern teil.



Mit viel Anlauf sprangen alle nacheinander das Podest herunter und landeten auf der Matte.



Rätsel: Um welches Kind handelt es sich?



Auf die Plätze fertig los. Wer ist als erstes wieder oben?



Auto ist beladen, dann kann es jetzt los gehen.



Kann ich das Telefon haben? Ich rufe mal die Mama an.



Mal schauen, ob die drinnen bleiben, wenn ich den Teller schüttel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen