Dienstag, 8. September 2015

Im Plauener Bahnhof

Wir starteten heute, im Plauener Bahnhof, mit einer Morgenrunde. Wir sprachen über das kalte Wetter, den Regen und Äpfeln. Wir stellten fest, dass es der Sommer vorbei ist. In Liedern und Fingerspielen gaben wir einen kleinen Einblck in den kommenden Herbst.


Wir sitzen im Kreis, ja das sind wir ... Dani, kann ich jetzt aufstehen?
Er konnte es kaum abwarten, endlich losrennen zu können.



Eeeeeeennndllllich!!



Nachdem seine überschüssigen Energien raus waren, brauchte er eine kurze Pause. Zusammen spielten die Beiden schlafen.



So, zudecken und jetzt schlafen!!
Da hat die Maus nicht wirklich eine Wahl gehabt. :-)



Wann gibt es Mittag??



Lecker!! Das schmeckt mir.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen