Dienstag, 2. Februar 2016

Ein ruhiger Dienstag

Im Gegensatz zu letzter Woche waren wir heute eine kleine und überschauliche Runde. Unsere Morgenrunde gestalteten wir ganz entspannt und gemütlich.



Wir sprachen über die Tiere im Winter, das Schneeflöckchen und den Schnee. Leider ist es viel zu warm, so dass wir die Frau Holle rufen müssen in der Hoffnung, es schneit endlich. :-(



Meine Saubermänner!! Nach Abschluß unserer Morgenrunde halfen meine Großen Leni und mir beim Aufräumen. :-)



Endlich habe ich es fotografisch festhalten können. Der kleine Mann war bisher sehr zurückhaltend und vorsichtig. Seit letzter Woche springt er mit vollem Elan die Treppe hinunter.



.. und freut sich, wenn er auf der Matte landet. Er hat einen super Entwicklungssprung gemacht. Klasse!!



Mir gefällt es hier.
Die kleine Strahlemaus ist so ein Sonnenschein. Jedesmal, wenn ich an ihr vorbei ging, strahlte sie über beide Backen.



Dani, Foto machen.
Auf seinen Wunsch hin, fotografierte ich ihn. Er war echt müde und legte sich von der einen Matte auf die Andere.



So sehen meine Zwerge nach einem aufregenden Vormittag aus. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen