Mittwoch, 3. Februar 2016

Mit Gerhard Schöne im Verkehrsmuseum

Uns verschlug es heute ins Verkehrsmuseum. Zu unserer Überraschung war heute ein kleines Fest, zur Eröffnung des neuen Verkehrsgartens geplant, bei dem Gerhard Schöne das Fest eröffnete. Mit seinen tollen Liedern und einer Menge Auto's und Lokomotiven verbrachten wir unseren Vormittag.


Meine Zwerge hielten es keine 2 Sekunden im Wagen aus und stürzten sich gleich auf den ICE.



Endlich kann ich mit der Eisenbahn fahren!!



Also mir gefällt es hier.
Noch kann sie nicht mit dem Auto fahren, dass störte die kleine Maus jedoch nicht. Sie strahlte voller Freude vor sich hin.



... denn Jule wäscht sich nie ...
Gerhard Schöne eröffnet das Fest.



Meine Truppe lauschte ganz interessiert den schönen Kinderliedern.



Ein Fanfoto!! Das musste sein. :-)



Hallo Dani, oben.
Zum Schluß drehten wir noch eine Runde bei den Lokomotiven.



Ich war einfach nicht schnell genug, meine Zwerge flitzten vorne weg. Sie waren schon mächtig aufgeregt.



Ich bin der neue Lokomotivführer!!



Er war heute im 7. Himmel. Eisenbahn, Auto's und andere große  Fahrzeuge sind ganz auf seiner Wellenlänge. Hier kommen wir jetzt öfters her.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen